donderdag 19 februari 2009

Lieselsampler


An diesen Sampler arbeite ich seit Mitte 2008. Es wurde nach der Englische Papiermethode genäht. In Deutschland wird das Lieseln genannt, nach Liesel Niesner. Es ist auch eine Gruppenarbeit von meine Deutsche Internetgruppe. Wir haben 12x ein Motiv bekommen und es gab 4 Bonusblöcke, das sind die Blümchen und Tiere. Da ich mich für diese Anordnung entschieden habe, fehlte mir in der Mitte ein Block. Das sind jetzt die 4 Hexagonblümchen geworden. Jetzt nähe ich weitere Hexagons, weil ich meine, dass es jetzt noch kein richtiger Quilt werden kann.....

Hier könnt ihr Detailfoto's sehen.





3 opmerkingen:

Erica zei

Leuk dat je weer met een Blog bent begonnen, Marie Therese. En goed bezig met allerlei quiltwerk. Vooral die stitcherie vind ik heel geslaagd. Neem je die mee naar het quiltweekend?

Heidi zei

Die Blöckchen sehen echt toll aus. Wie gross sind sie denn?

Danni zei

wowwww EINFACH NUR SCHööööööön. Bin sprachlos. Was ist das für eine Gruppe??? Sowas würde ich auch gerne nähen.
LG Danni